un Jour à Lausanne!

Lausanne - quelle belle ville! Bereits die Zugfahrt entlang des Genfersees lohnt sich! 

Die Stadt liegt in der französischsprachigen Schweiz (Romandie), amGenfersee und gehört mit seinen rund 130'000 Einwohnern – neben Zürich, Genf, Basel, Bern und Winterthur – zu den größten Gemeinden der Schweiz. Lausanne ist ein bedeutendes Wirtschafts-, Kultur- und Bildungszentrum. Mit 42,1 Prozent Ausländern zählt Lausanne wie auch Genf zu den Schweizer Städten mit hohem Ausländeranteil. Das Bundesgericht hat in Lausanne seinen Sitz, ebenso der Internationale Sportgerichtshof und das Internationale Olympische Komitee.

+ Café des Artisans, Bar & Bistro, Rue central 16, 1003 Lausanne - hier gibt's super Kaffee in ruhiger Atmosphäre. Stylische Kaffee-Bar in der Fussgängerzone nahe der Métro-Station Lausanne-Bessières.  
+ Fricote (http://www.fricote.ch/index.html) - eine Boutique mit zahlreichen tollen Kochbüchern - da konnte ich einfach nicht widerstehen das Buch "SUD & Co - la nouvelle cuisine méditerranéenne" gehört jetzt mir. 
+ In der "Gelateria Artigianale" (http://geagelateria.ch/) gibt's hausgemachtes Eis, Säfte, Kaffee..  
+ Auf dem Wochen-Markt (Mittwoch & Samstag, Centre Ville, 07:00-14:30 Uhr) kann man sich durchs Nougat-Sortiment degustieren. Mein Favorit: Kaffee-Nougat!
+ Das mexikanisches Take-Away "Amigo Taco" ist nur eine von unzähligen Möglichkeiten sich in Lausanne zu verpflegen.. Sushi & Libanesische-Spezialitäten gibt's praktisch an jeder Strassenecke. Die kulinarische Vielfalt in Lausanne ist gross.